News

    Vom Mühlrad zur Solaranlage

    Vom Mühlrad zur Solaranlge

    Die Geschichte der Stromerzeugung beginnt bereits in der Antike. Die ersten Kraftwerke, wie wir sie heute kennen, entstanden jedoch erst im 19. Jahrhundert. Mit dem technischen Fortschritt wurden Wasser-, Wind- und Kernkraftanlagen errichtet, die zentral für die Stromproduktion zuständig waren. Heute geht der Trend (wieder) in Richtung Dezentralität: Private Solarstromanlagen erzeugen Strom für den Eigenbedarf. Und die technischen Zukunftsaussichten sind in jeder Hinsicht spannend.

    Innovation – Vom Mühlrad zur Solaranlage

    Drucken

    Seite weiterempfehlen

     
    Sie finden unsere Website informativ? Hier können Sie die besuchte Seite jemandem per E-Mail weiterempfehlen.

    Absender

    Empfänger

    Bitte geben Sie das Ergebnis ein.