News

    Rauf aufs E-Bike!

    Strampeln war gestern. Heute stehen E-Bikes hoch im Trend. Dank Elektromotor kommt man mit ihnen ohne Mühe ans Ziel. Je nach Typ erreichen die ­Zweiräder Höchstgeschwindigkeiten von 25 km/h oder 45 km/h. Was E-Bike-Fahrer sonst noch wissen sollten:  

    Gut versichert
    Schnelle E-Bikes bis 45 km/h ­benötigen ein Versicherungskenn­zeichen. Für die langsamere Variante braucht man keine Vignette. Wenn etwas passiert, deckt in der Regel die Privathaftpflichtversicherung die Schäden.

    Schutz mit Köpfchen
    Unbedingt empfehlenswert, wenn auch nur für schnel­lere E-Bikes Pflicht: ein Helm. Ein Mofahelm ist vorgeschrieben, wenn das Zweirad mit reiner Motorkraft mehr als 20 km/h fahren kann.

    Führerausweis M
    Ein E-Bike der langsameren Kategorie darf ab 16 Jahren ohne Führerausweis gefahren werden. Für schnellere E-Bikes braucht man mindestens einen Führerausweis der Kategorie M. Wer bereits einen Motorrad- oder Auto-­Führerausweis hat, darf auch ein E-Bike der schnelleren Kategorie fahren.

    Unterwegs auf dem Veloweg
    Unabhängig von der Schnelligkeit müssen E-Bikes den Veloweg nutzen. Die schnellere Variante darf im Fuss­gänger­bereich und dort, wo Mofas und Motor­räder nicht erlaubt sind, ausschliesslich mit ausgeschaltetem Motor fahren.

    Velotour entlang der Aare
    Auf der Aare-Route kann man den grössten Schweizer Fluss vom kleinen Gletschersee auf dem Grimselpass bis zu seiner Vereinigung mit dem Rhein begleiten. Wem die insgesamt rund 300 Kilometer zu viel sind, nimmt einzelne Etappen in Angriff – wie zum Beispiel von Aarau nach Koblenz. Infos dazu und weitere Routen: www.veloland.ch

    E-Bike zum Aktionspreis

    Durch die Region flitzen
    Satteln Sie jetzt um, und profitieren Sie von den Sonderpreisen für E-Bikes der Marke Stromer. Füllen Sie den Rabattcoupon aus – es erwarten Sie attraktive Konditionen.

    Die Aktion ist gültig bis 30.09.2017, solange Vorrat. Sie ist nicht kumulierbar mit anderen Aktionen. Probefahrten sind in den Stromvelo-Filialen möglich. Weitere Informationen unter www.stromvelo.ch.

    Die E-Bikes sind mit dem AEW Logo beschriftet. Sie werden von Stromvelo Baden oder Luzern über den Abholtermin informiert. 

    Drucken

    Seite weiterempfehlen

     
    Sie finden unsere Website informativ? Hier können Sie die besuchte Seite jemandem per E-Mail weiterempfehlen.

    Absender

    Empfänger

    Bitte geben Sie das Ergebnis ein.