News

    Stromproduzenten: Netzanschluss

    Für den Anschluss einer Energieerzeugungsanlage an das Netz der AEW Energie AG sind verschiedene Voraussetzungen zu berücksichtigen.


    Um die Voraussetzungen für einen Anschluss an das Netz der AEW Energie AG zu erfüllen, sind beim Bau und Anschluss der Energieerzeugungsanlage (EEA) die Vorschriften und Weisungen für Elektroinstallationen einzuhalten (Rund ums Bauen). Dazu gehören insbesondere die Werkvorschriften der AEW Energie AG, die Bestimmungen über die Messeinrichtungen und die Schutzbestimmungen. Der Anschlusspunkt (Übergabestelle für den Energieaustausch) wird durch die AEW Energie AG festgelegt.

    Messeinrichtung
    Die Festlegung der Messeinrichtung für eine Einspeisung in das AEW Verteilnetz erfolgt im Einvernehmen mit der AEW Energie AG (Wahl der Messart). Bei einer rechtzeitigen Abklärung mit der AEW Energie AG können nachträgliche Anpassungen verhindert werden.

    Die Produktionszähler sind mit Rücklaufregister/Rücklaufhemmung zu versehen. Zusätzlich notwendige Zähler für die Produktion sind neben den Verbrauchszählern zu platzieren. Wo dies nicht möglich ist, muss eine obligatorische Telekommunikationsleitung für die Fernauslesung installiert werden. Eine Lastgangmessung ist bei allen Anschlüssen ab einer Anschlussleistung von 30 kVA vorzusehen (gesetzlich vorgeschrieben).

    Abnahme der Anlagen
    Für die Abnahme von Anlagen im Netz-Parallelbetrieb ab 30 kVA besteht eine Vorlagepflicht beim Eidgenössischen Starkstrom-Inspektorat (ESTI). Ansonsten gelten dieselben Zuständigkeiten wie bei Verbrauchsanlagen, beispielsweise ist der Installateur für den Sicherheitsnachweis (SiNa) verantwortlich.

    Kosten
    Folgende Kosten sind durch den Produzenten zu tragen:

    • Bau- und Bewilligungskosten der EEA
    • Anpassungen der Hausinstallation
    • Messeinrichtung
    • Anschlusskosten wie die Kosten für die Zuleitung zum Anschlusspunkt
    • Allfällig notwendige Kommunikationseinrichtung
    • evtl. weitere anfallende Kosten 
    Drucken

    Seite weiterempfehlen

     
    Sie finden unsere Website informativ? Hier können Sie die besuchte Seite jemandem per E-Mail weiterempfehlen.

    Absender

    Empfänger

    Bitte geben Sie das Ergebnis ein.