News

    Netzelektriker/in

    Eine vielseitige Lehre für Jungen und Mädchen mit technischem Flair und Sprungbrett für weitere interessante Netzberufe.

    Berufsbild/Arbeitsgebiet

    • 3-jährige Ausbildung mit Abschluss Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ): Netzelektriker/in EFZ (Schwerpunkt Energie)
    • Schulische Ausbildung: 1 Tag pro Woche im Berufs- und Weiterbildungszentrum Brugg
    • Bau, Betrieb und Instandhaltung von Leitungen und Verteilanlagen für den Transport der elektrischen Energie
    • Montage von Freileitungen und Kabelleitungen mit den notwendigen Installationen für die Stromleiter
    • Aus- und Umbau von Schalt- und Transformatorenstationen
    • Neu- und Umbauten von Strassen- und anderen öffentlichen Beleuchtungsanlagen
    • Einsatz von Computern, Funk- und Messgeräten, aber auch von Geländefahrzeugen, Kabelzugwinden, Lastwagen und Kranfahrzeugen


    Anforderungen

    • Zuverlässigkeit
    • Teamfähigkeit
    • technisches Verständnis
    • Freude am Arbeiten im Freien
    • handwerkliches Geschick
    • Schwindelfreiheit 


    Voraussetzungen

    • Realschule mit guten Leistungen in mathematischen Fächern
    • Sekundarschule
    • Absolventen mit einem Bezirksschulabschluss von mindestens 4,5 steht der Besuch der Berufsmaturitätsschule offen 


    Weiterbildung

    • Berufsprüfung zur Netzfachfrau/zum Netzfachmann mit eidg. Fachausweis (nach mindestens zwei Jahren praktischer Tätigkeit als Netzelektriker/in)
    • Höhere Fachprüfung zur Netzelektrikermeisterin/zum Netzelektrikermeister (nach mindestens zwei Jahren praktischer Tätigkeit als Netzfachfrau/Netzfachmann)
    • Fachhochschule im Anschluss an die Berufsmaturität


    Ausbildungsorte bei der AEW Energie AG:
    Bremgarten, Lenzburg, Rheinfelden, Turgi

    Wir suchen Jungen und Mädchen für die grossen Kabel
    Luca erklärt dir im Video, wieso er sich für die Netzelektriker-Ausbildung bei der AEW entschieden hat und was er und seine Kollegen Tag für Tag für die erstklassige Versorgungssicherheit tun.  

    Loading the player...


    Interesse

    Hast du Fragen? Bist du an einer Schnupperlehre interessiert? Dann melde dich unverbindlich bei:

    Heinz Wernli
    AEW Energie AG
    Obere Vorstadt 40
    Postfach
    CH-5001 Aarau
    T +41 62 834 22 73
    E-Mail: heinz.wernli@aew.ch

     

    Bewerbung (Lehrbeginn August 2018)
    Sende deine Bewerbungsunterlagen mit

    • Bewerbungsbrief
    • Lebenslauf mit Foto
    • Schulzeugnissen der letzten 3 Schuljahre
    • Auswertung des Basic-Checks oder Multichecks


    an folgende Adresse:

    AEW Energie AG
    Personaladministration
    Obere Vorstadt 40
    Postfach
    CH-5001 Aarau
    T +41 62 834 24 19

    Drucken

    Seite weiterempfehlen

     
    Sie finden unsere Website informativ? Hier können Sie die besuchte Seite jemandem per E-Mail weiterempfehlen.

    Absender

    Empfänger

    Bitte geben Sie das Ergebnis ein.