News

    News

    News

    AEW Förderaktion für den Ersatz alter Strassenbeleuchtung durch moderne LED-Technologie erfolgreich abgeschlossen

    30. November 2017
    2014 hat die AEW Energie AG das Projekt zum Ersatz von Leuchtmitteln bei der öffentlichen Beleuchtung bei ProKilowatt, dem Förderprogramm des Bundesamtes für Energie, einge-reicht und 2015 mit der Umsetzung begonnen. Nun wurde das Programm erfolgreich been-det. Während dessen Laufzeit wurden 1‘751 alte Strassenleuchten durch neue, effiziente LED-Leuchten ersetzt. Insgesamt werden über die vorgesehene Lebensdauer der neuen Leuchten rund 7‘300 MWh Energie eingespart. Die AEW hat das Programm nebst dem För-derbeitrag zusätzlich mit rund 250‘000 Franken unterstützt. Dadurch konnten mehrere durch die AEW versorgten Gemeinden von einer modernen und effizienteren öffentlichen Beleuch-tung profitieren. mehr

    Stromzählerableserinnen und -ableser der AEW sind unterwegs

    22. November 2017
    Vom 5. Dezember 2017 bis 12. Januar 2018 sind die Zählerableserinnen und -ableser der AEW Energie AG in gegen 80 von der AEW belieferten Gemeinden unterwegs. mehr

    Vogel verursacht Stromunterbruch in Rümikon

    18. November 2017
    Durch einen Kurzschluss im 16-kV-Verteilnetz der AEW Energie AG kam es am 18. November 2017 um 08:56 Uhr zu einer automatischen Sicherheitsausschaltung in der Gemeinde Rümikon. mehr

    Grösste Ökostrombörse der Schweiz ist online

    31. Oktober 2017
    Seit 2009 schaffen verschiedene Schweizer Ökostrombörsen einen Markt für Herkunftsnachweise für ökologischen Mehrwert (HKN) aus Schweizerischen Kraftwerken. Nun fusionieren die wichtigsten dieser Online-Plattformen unter www.oekostromboerse.ch zum grössten Handelsplatz. Hinter den drei fusionierenden Ökostrombörsen stehen Energie Zukunft Schweiz (EZS), die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) sowie die Aargauer AEW Energie AG (AEW) und ihre Partner. mehr

    Stromunterbruch im Fricktal

    26. Oktober 2017
    Eine Störung im Hochspannungsnetz führte am 26. Oktober 2017 um 15:28 Uhr zu einer Schutzabschaltung. Davon betroffen waren die Gemeinden Bözen, Effingen, Elfingen, Frick, Gipf-Oberfrick, Herznach, Hornussen, Kaiseraugst, Kienberg, Oberhof, Rheinfelden, Ueken, Wittnau, Wölflinswil und Zeihen. mehr

    Energiewanderung von Brugg nach Turgi

    19. September 2017
    Zu ihrem 100-Jahr-Jubiläum in 2016 hat die AEW Energie AG, gemeinsam mit dem Verein Aargauer Wanderwege, spannende Energiewanderungen lanciert. Sie sind übersichtlich in der Broschüre „Wanderperlen 4“ zusammengefasst. Am Samstag, 30. September 2017 findet die Wanderung von Brugg nach Turgi statt. mehr

    Die AEW Energie AG und Green Motion vertiefen ihre Zusammenarbeit im Bereich E-Mobilität

    19. September 2017
    Die AEW Energie AG und Green Motion SA vertiefen ihre bereits erfolgreiche Zusammenarbeit im Bereich Elektromobilität. Die AEW hat an mehreren öffentlichen Standorten im Aargau Ladeinfrastruktur von Green Motion installiert. Nun soll die E-Mobilität im Kanton noch stärker gefördert werden. mehr

    Talsohle bei den Strompreisen erreicht

    23. August 2017
    Die Entwicklung am Grosshandelsmarkt für Energie und vor allem aber steigende Abgaben, die für die Umsetzung der Energiestrategie 2050 vorgesehen sind, führen erstmals seit drei Jahren bei der AEW zu höheren Strompreisen. Dies bedeutet, dass ein durchschnittlicher Haushalt im Jahr 2018 rund 60 Franken pro Jahr mehr bezahlt. Die Preise der AEW bleiben im nationalen Vergleich weiterhin attraktiv. Sie setzt zudem nach wie vor auf erneuerbare Energien und versorgt ihre Privat- und Gewerbekunden mit 100 % Strom aus Schweizer Wasserkraft. mehr

    AEW erhält den Zuschlag für die Stromlieferung des PSI Villigen

    18. August 2017
    Die AEW Energie AG erhielt den Zuschlag zur Erbringung sämtlicher Dienstleistungen für das Portfoliomanagement zur Strombeschaffung des Paul Scherrer Institutes (PSI) in Villigen, dem grössten Endverbraucher im Kanton Aargau. Ausserdem setzen weitere namhafte Unternehmen auf die AEW als kompetenten Partner rund um das Thema Energie. mehr

    Stromunterbruch

    10. August 2017
    Wegen eines defekten Spannungswandlers kam es am 10. August 2017 um 00:32 Uhr zu einem Stromunterbruch im Unterwerk Wohlen.Davon betroffen war die Gemeinde Wohlen. mehr
    Drucken

    Seite weiterempfehlen

     
    Sie finden unsere Website informativ? Hier können Sie die besuchte Seite jemandem per E-Mail weiterempfehlen.

    Absender

    Empfänger

    Bitte geben Sie das Ergebnis ein.