News

    Stromprodukte für Komfortwärme

    Für das Betreiben einer Wärmepumpe oder einer Elektroheizung bietet die AEW Energie AG das vorteilhafte Produkt AEW comfort an.

    Um von den Preisvorteilen von AEW comfort für eine konsumangepasste Stromlieferung zu profitieren, müssen zwei Voraussetzungen erfüllt sein: Der Strombezug dient der Deckung des grösseren Teils Ihres Wärmebedarfs und die Sperrmöglichkeit der Wärmepumpe bei kritischen Belastungsverhältnissen des Stromnetzes im Winterhalbjahr. Das bedeutet, dass in einem solchen Fall der Betrieb von Wärmepumpen für eine geringe Dauer unterbrochen werden kann. 

    Sie sind Privat- oder Gewerbekunde mit einem Jahresverbrauch bis zu 50'000 kWh und verfügen über ein von der AEW ansteuerbares Gerät mit einem hohen Strombedarf (z.B. eine Wärmepumpe)? Dann haben Sie die Wahl zwischen den drei Produkten AEW comfort naturstrom+, AEW comfort naturstrom und AEW comfort. Die beiden Naturstromprodukte verfügen über ein naturemade-Zertifikat.

    Wählen Sie Ihr Stromprodukt für 2019:



     




    AEW comfort naturstrom+
    besteht zu 25 % aus Sonnenergie, zu 5 % aus Biomasse, zu 5 % aus Windenergie und zu 65 % aus Wasserkraft. (Herkunft: 100 % aus der Schweiz und naturemade star-zertifziert).  






     

    AEW comfort naturstrom besteht zu 8 % aus Sonnenergie, zu 2 % aus Biomasse und zu 90 % aus Wasserkraft. (Herkunft: 100 % aus der Schweiz und naturemade basic-zertifziert).









    AEW comfort
    besteht zu 100% aus Strom, der in Schweizer Wasserkraftwerken produziert wird.

    Wählen Sie Ihr Stromprodukt für 2018:



     




    AEW comfort naturstrom+
    besteht zu 25 % aus Sonnenergie, zu 5 % aus Biomasse, zu 5 % aus Windenergie und zu 65 % aus Wasserkraft. (Herkunft: 100 % aus der Schweiz und naturemade star-zertifziert).  






     

    AEW comfort naturstrom besteht zu 8 % aus Sonnenergie, zu 2 % aus Biomasse und zu 90 % aus Wasserkraft. (Herkunft: 100 % aus der Schweiz und naturemade basic-zertifziert).









    AEW comfort
    besteht zu 100% aus Strom, der in Schweizer Wasserkraftwerken produziert wird.

    Drucken

    Seite weiterempfehlen

     
    Sie finden unsere Website informativ? Hier können Sie die besuchte Seite jemandem per E-Mail weiterempfehlen.

    Absender

    Empfänger

    Bitte geben Sie das Ergebnis ein.