a7177

AEW Lokalstrom - Synergien in der Messung und Energieverrechnung

Die AEW bietet ihren Kunden seit 2019 das Produkt Lokalstrom an. Das Produkt nutzt die Synergien in der Messung und der Energieverrechnung zwischen dem Netzbetreiber und dem Produzenten gegenüber dem Endkunden.

a7175

Seit der Anpassung der StromVV im Jahr 2018, können Produzenten lokal produzierte Energie über eine Eigenverbrauchsgemeinschaft direkt an Endkunden verkaufen. Der Aufwand für die Erstellung und den Betrieb gemäss den gesetzlichen Vorgaben ist relativ gross. Aufgrund dessen haben verschiedene Energieversorgungsunternehmen Produkte entwickelt, um ihre Kunden in diesen neuen Prozessen zu unterstützen.

a7178
AEW Lokalstrom Synergien in der Messung und Energieverrechnung

Die AEW bietet ihren Kunden mit dem Produkt Lokalstrom seit 2019 die einfache Möglichkeit an, ihren Strom an Mieter oder Eigentümer im selben Wohnobjekt zu verkaufen. Dazu müssen sie keine zusätzlichen Investitionen in Mess- und Abrechnungssysteme tätigen. Der Betrieb erfolgt über die standardisierten Prozesse der AEW: Das heisst die AEW kümmert sich um die Sicherstellung der Genauigkeit der Messgeräte, übernimmt die administrativen Aufgaben im Messdatenmanagement und befasst sich mit der Verrechnung, dem Inkasso sowie den Arbeiten bei einem Mieterwechsel. Weiter erhält der Endkunde eine transparente Rechnung, auf welcher der Bezug aus dem Stromnetz und der lokalen Produktion transparent ersichtlich ist.

a7179

Für diese Dienstleistung verrechnet die AEW dem Produzenten eine Transaktionsgebühr, welche sich an der Menge der lokal verbrauchen Produktionsmenge orientiert. Die Erlöse aus dem Stromverkauf werden dem Produzenten quartalsweise gutgeschrieben.

Das Produkt Lokalstrom ist für alle Parteien ein attraktives Angebot: Der Produzent kann sich auf seine Kernprozesse Erstellung und Betrieb der Anlagen konzentrieren und die Endkunden profitieren von attraktiven Strompreisen und der hohen Servicequalität der AEW. Seit der Lancierung des Angebots betreibt die AEW in ihrem Versorgungsnetz bereits über 50 Lokalstromverbunde mit knapp 700 Zählern.

Die AEW bietet das Produkt im Rahmen von Messdienstleistungen auch Energieversorgungsunternehmen an. Dabei berechnen wir für jeden Kunden die Verbrauchsdaten und stellen diese dem jeweiligen Abrechnungssystem zur Verfügung. Zudem profitieren EVUs von unseren Erfahrungen in Erstellung und Betrieb. Weiter stellen wir die nötigen Vertragsdokumente gegenüber dem Produzenten zur Verfügung.

a7176

Sie wünschen eine Beratung?

Unsere Fachspezialisten Stefan Räz (Regulatorische Fragen) und Patrick Hauser (Umsetzung und Betrieb) steht Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

Zu den Ansprechpartnern