News

    Umzug – Wegzug

    Direkt zum Formular

    Egal ob Umzug innerhalb unseres Versorgungsgebietes oder Wegzug nach ausserhalb – damit Sie nicht die Stromrechnung Ihres Nachfolgers bezahlen müssen, melden Sie uns Ihren Umzug mindestens fünf Arbeitstage im Voraus. So können wir eine reibungslose Abwicklung der Zählerablesung sowie eine korrekte Schlussrechnung gewährleisten.

    Ganz einfach – so gehts
    Melden Sie uns Ihren Umzug


    Um Ihren Auftrag reibungslos auszuführen, benötigen wir folgende Informationen:

    • Ihre AEW Kunden- oder Verbrauchsstellen-Nummer (auf Ihrer Rechnung)
    • Ihren Namen und Vornamen
    • Ihre alte Adresse
    • Auszug: Aus-/Wegzugsdatum (Wohnungsabgabe)
    • Einzug: Einzugsdatum (Wohnungsübernahme)
    • Neuer Mieter/Eigentümer/Verwaltung
    • Ihre neue Adresse
    • E-Mail oder Telefonnummer, unter der Sie tagsüber erreichbar sind

     

    Möchten Sie keine Stromkosten vom Nachmieter übernehmen?

    • Lassen Sie die Zählerstände bei der Schlüsselübergabe vom Vermieter ablesen und im Wohnungsabnahmeprotokoll notieren.


    Wir wünschen Ihnen einen reibungslosen und stressfreien Umzug.

    Drucken

    Seite weiterempfehlen

     
    Sie finden unsere Website informativ? Hier können Sie die besuchte Seite jemandem per E-Mail weiterempfehlen.

    Absender

    Empfänger

    Bitte geben Sie das Ergebnis ein.