News

    Wohlige Wärme und klirrende Kälte

    Energiereise zum Thermalbad in Bad Zurzach und zum Weihnachtsmarkt nach Freiburg

    Das Thermalbad in Bad Zurzach bietet auf 2 000 Quadratmetern Erholungssuchenden eine einzigartige Bade- und Wellness-Welt. Gleichzeitig engagiert es sich mit einem nachhaltigen Ressourcenumgang für den Klimaschutz. Wie, das erfahren wir bei einer geführten Besichtigung.

    Hinter den Kulissen des Thermalbads
    Mit dem Neubau des Wellness-Bereichs vor einigen Jahren und Sanierungsarbeiten im Innenbereich, bei denen die gesamte Technik sowie die Lüftungsanlage erneuert wurden, hat das Thermalbad einen grossen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit getan. Ausserdem wurde der Heizölverbrauch reduziert: Benötigte das Thermalbad 2005 noch 1,1 Millionen Liter, hat sich der Bedarf inzwischen erübrigt. Durch den Anschluss an den Wärmeverbund Bad Zurzach konnte das Thermalbad seine beiden Öl- und Gasheizkessel ausser Betrieb nehmen. Die Heizzentrale des Wärmeverbundes wird CO2-neutral mit Holzschnitzeln aus den Mischwäldern des regionalen Forst-betriebs Studenland betrieben.

     

    Weihnachtsstimmung in Freiburg
    Nach so viel wohliger Wärme im Thermalbad und einem gemeinsamen Mittagessen in Titisee geht es mit dem Car weiter nach Freiburg im Breisgau. Dort wartet – vielleicht schon im klirrend kalten Winter-gewand – der Weihnachtsmarkt auf uns. Einzelhändler aus Stadt und Region verwandeln die historische Altstadt in ein grosses Weihnachtsdorf. Hier kann jeder auf eigene Faust den Markt erkunden, durch die Gassen flanieren und sich in Weihnachtsstimmung versetzen lassen. Kerzen, Holzspielzeuge, Dekorationsartikel – auf dem reich geschmückten Markt findet sich bestimmt das ein oder andere Geschenk für die Liebsten. In der Kerzenwerkstatt kann jeder sein handwerkliches Geschick unter Beweis stellen. Sehenswert ist auch die Krippe mit lebensgrossen Figuren. Am Abend fahren wir wieder zurück nach Baden-Rütihof – vielleicht etwas müde, aber sicher überwältigt von den vielen Eindrücken der Energiereise.

    Drucken

    Seite weiterempfehlen

     
    Sie finden unsere Website informativ? Hier können Sie die besuchte Seite jemandem per E-Mail weiterempfehlen.

    Absender

    Empfänger

    Bitte geben Sie das Ergebnis ein.

      Energiereise - bereits ausgebucht

      Bad Zurzach und Freiburg i. B.

      Energiereise CHF 105.–
      Dank 20 Prozent Leserrabatt

      Samstag, 1. Dezember 2018
      Abfahrt ab Baden-Rütihof 10.00 Uhr
      Ankunft in Baden-Rütihof ca. 21.45 Uhr

      Inbegriffen:

      • Fahrt mit modernem Komfortklasse-Bus
      • Geführte Besichtigung im Thermalbad
        Bad Zurzach
      • Mittagessen am Titisee
      • Getränkepaket während des Mittagessens
      • Individueller Aufenthalt am Weihnachtsmarkt Freiburg im Breisgau

      Nicht inbegriffen: 

      • Alle anderen Konsumationen
      • Versicherungen 
      • Trinkgelder   

      Kleinere Programmänderungen vorbehalten.